E:DAY15
Highlight Video
Das Programm des E-Day:15 zum Nachsehen
E-Business Innovation E-Learning & Arbeit E-Trends & Games E-Technologie E-Praxis und Recht
Julius Raab Saal

Keynote und Podiumsdiskussionen mit Publikumsbeteiligung durch Twitter-Feed

Saal 1

Arbeiten und Lernen von morgen mithilfe neuer Technologien, Services und Tools

Saal 6

Zukunftsthemen – Spielerische Elemente und Strategien für mehr Erfolg

Saal 7

Neue Entwicklungen für den Unternehmenserfolg von morgen

Saal 4

Praktische Hilfestellung zu E-Business Basisthemen (besonders für kleine Unternehmen)

09:00 - 10:30
Begrüßung & Eröffnung des E-Day:15

Keynote Markus Kurtz und Podiumsdiskussion
"Mehr Spielraum für Unternehmen"

11:00 - 12:30
E-Commerce in Österreich: Machbar? Sichtbar? Leistbar?

Online-Stategien für Handelsunternehmen. Crossmediales Marketing mit Web und TV, Vorstellung des Webshop-Kalkulators

10:30 - 12:00
3D-Modelle

Welche Einsatzmöglichkeiten haben 3D-Modelle in der Technik? Welche Möglichkeiten und Verfahren stehen zur Auswahl und wie hoch sind die Kosten? Es werden Praxisbeispiele der Bundessparte Gewerbe und Handwerk aus verschiedenen Branchen aufgezeigt.

10:30 - 12:00
Gamification - Trendsetter Asien?

Vier österreichische Top-Speaker berichten von ihren Erfahrungen auf internationalen Märkten und diskutieren die kulturellen und wirtschaftlichen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zum Gamification Megamarkt Asien.

10:30 - 12:00
"Nur" gespielt?

Einstieg in Gamification – wie Unternehmen spielerisch profitieren können; Erfolgsmessung und Engagement Economy: Das Gesetz des "schnellen Daumens"

10:30 - 12:00
E-Recht

Ausflüge in virtuelle Welten – was gibt es aus rechtlicher Sicht zu beachten? Von Social Media Guidelines über rechtliche Aspekte bei Gamification bis zu Datenschutz und Urheberrecht.

13:00 - 14:30
Das E-Day Wunschkonzert

Bereits zum 3. Mal im Format Pecha Kucha (japanisch für Tratsch). 8 Menschen mit kreativen E-Projekten bekommen 20 Bilder à 20 Sekunden = 6:40 Minuten, um ihr Projekt am E-Day vorzustellen. Moderator: Maximilian Kamenar

12:30 - 14:00
Learning is fun

Modelle für Online-Schulungen, Aus- und Weiterbildung; Best Practise aus Großunternehmen und vom WIFI

12:30 - 14:00
Zukunft der Mobilität

Erkenntnisse aus der Mobilitätsforschung: Einfluss von IKT auf physische Mobilität; Wie kann man Güterströme besser organisieren? Anforderungen an zukünftige Infrastruktur

12:30 - 14:00
IT-Sicherheit als "Spiel"?

Vorbereitung für den Ernstfall: Das Cybersecurity Planspiel und andere IT Sicherheits Simulationen für Unternehmen.

12:30 - 14:00
Crowdinvesting – smart finanzieren und investieren

Vorstellung von Crowd Plattformen und alternativen Finanzierungslösungen, Podiumsdiskussion

14:45 - 16:15
Online-Marketing auf Augenhöhe

Selbstdarstellung und Kommunikation mit Kunden im Web für den Unternehmenserfolg nützen. Mit Tipps von Google, Herold und Social Media-Experten.

14:30 - 16:00
Simulationen in der Wirtschaft

Von Innovationsspiel bis KMU Stresstest – was Unternehmen aus Simulationen für die tägliche Arbeit lernen können

14:15 - 16:00
Von Spielen lernen heißt Siegen lernen

Nachmittags-Keynote Odile Limpach und Podiumsdiskussion zu wirtschaftlichen Aspekten der Spielebranche

14:30 - 16:00
Spielen mit Daten

Neue Nutzung von offenen Daten: Open Data Government und das Open Data Portal der Wirtschaft. Impulsreferate und Podiumsdiskussion

14:30 - 16:00
Digitale Signatur: Podiumsdiskussionen und Kurzpräsentationen

Tipps & Tricks für die praktische Anwendung, von der dualen Zustellung bis zur sicheren Cloud.

16:30 - 18:00
Big Data, Online Marketing und Datenschutz

Impulsreferat Nikolaus Forgó und Podiumsdiskussion

16:30 - 18:00
Industrie 4.0, Effiziente Produktion vs. gläserne Fabrik?

Impulsreferat Prof. Friedrich Bleicher (TU Wien) und Podiumsdiskussion

16:30 - 18:00
Der Homo Ludens

Fundamentale Grundlagen und Best Practise-Beispiele für erfolgreiche Kommunikation im digitalen Zeitalter

16:30 - 18:00
Digital Banking – be adaptive or fail

Wie digitale Technologien das Bankgeschäft verändern: Die Bankkarte wird mobil, Near Field Communication und Sicherheit

16:30 - 18:00
E-Beschaffung

Neue Entwicklungen im E-Procurement, Erfahrungen aus den Bereichen der öffentlichen sowie der privaten elektronischen Beschaffung

19:00 - 20:00
Gala des Staatspreises Multimedia und E-Business

Moderatorin: Ina Sabitzer

NOW